Abrechnung der NRW-Soforthilfe 2020

Seit Ende Juni werden alle Empfänger der NRW-Soforthilfe vom Wirtschaftsministerium per Mail gebeten den tatsächlichen Liquiditätsbedarf im Förderzeitraum zu ermitteln und ggfs. die zu viel erhaltene Hilfe zurückzuzahlen.

Hierzu hat das Wirtschaftsministerium des Landes NRW nun ein Video veröffentlicht, in dem Schritt für Schritt erklärt wird, wie anhand der Berechnungshilfe die Finanzierungslücke zu ermitteln ist.

Das Erklär-Video finden Sie unter: https://www.wirtschaft.nrw/nrw-soforthilfe-2020-rueckmeldeverfahren

Anmerkungen der Redaktion: Trotz intensiver und gewissenhafter Recherche kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr übernommen werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.