Auszahlung der NRW-Soforthilfen vorerst gestoppt

Die Auszahlung der NRW-Soforthilfen wurden auf Grund von mutmaßlichen Betrügereien vorerst gestoppt.

Das NRW-Wirtschaftsministerium will zeitnah über die weitere Entwicklung informieren. Antragsteller werden um Geduld gebeten.

Wichtig: Die Antragstellung ist davon nicht berührt. Kleinunternehmer und Selbstständige können weiterhin die NRW-Soforthilfe beantragen.

Cyberexperten von Wirtschaftsministerium und LKA raten erneut dringend, dafür ausschließlich die offizielle Internetseite zu nutzen. Hinweis: Offizielle Webseiten des Landes enden stets auf der Endung „.nrw“ oder „.nrw.de“.
Offizielle Internetseite für das Antragsformular:
https://soforthilfe-corona.nrw.de

 

 

Quellen:

https://www.deutschlandfunk.de/solo-selbststaendige-auszahlung-der-nrw-soforthilfen.1939.de.html?drn:news_id=1119031

https://www.welt.de/politik/deutschland/article207152289/Fake-Webseiten-NRW-stoppt-Auszahlung-von-Corona-Soforthilfen-wegen-Betrugsverdachts.html

www.unternehmensverband.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.