Finanzierung

Finanzierung

WELCHE VOR- UND NACHTEILE ERGEBEN SICH AUS EINER FINANZIERUNG?


Was ist eine Finanzierung?
Eine Finanzierung ist eine Kapitalbeschaffung, welche dazu dient, ein Gegenstand ohne eigene Mittel zu erwerben. Hierbei werden beispielsweiße Kredite oder Darlehen aufgenommen, welche (nach einer Weile) dem Geldgeber zurückgezahlt werden müssen.

Die Finanzierung bietet folgende Vorteile:
• Finanzierungs-Gegenstand ohne Eigenkapital kaufen
• Keine Anzahlung nötig
• Laufzeit und Höhe der Rate individuell planbar
• Ersparnisse sind flexibel und können anderweitig angelegt werden
• man wird Eigentümer

Folgende Nachteil ergeben sich bei der Finanzierung:
• Mit einem Finanzierungsvertrag werden Verpflichtungen für die Zukunft eingegangen
• Feste Raten
• Aufgrund der Zinsen teurer als ein Barkauf
• Eigentumsübertragung erst mit der letzten Rate
• Tilgung darf den Gewinn nicht mindern; nur die Zinsensind gewinnmindernd
• Finanzierungssicherheiten müssen dem Kapitalgeber angeboten werden.

Anmerkungen der Redaktion: Trotz intensiver und gewissenhafter Recherche kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr übernommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.